105.048 Lebensversicherungsmathematik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 3.0h, 4.5EC
Lecture TubeTUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • grundlegende Elemente der Lebensversicherung wie Überlebenswahrscheinlichkeit und Mortalitätsintensität zu beschreiben und Statistiken dafür zu erstellen,
  • Versicherungsverträge wie Kapitalversicherungen und Leibrenten nach dem Äquivalenzprinzip zu bewerten,
  • das Deckungskapital zu berechnen sowie die Thiele'sche Gleichung anzuwenden,
  • elementare Beweise im Rahmen der angebotenen Themen zu geben,
  • konkrete Berechnungen zur Bewertung der wesentlichen Versicherungsverträge durchzuführen,
  • die aktuarielle Notation und Sterbetafeln zu verwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einführung in die Lebensversicherungsmathematik, Zinsrechnung, Renten-, Annuitäten- und Anleihenrechnung, Modellierung der zukünftigen Lebensdauer, Todesfallversicherungen, Erlebensfallversicherungen, gemischte Versicherungen, Leibrenten, Prämien bei einfachen Versicherungsformen (Todesfall-, Erlebensfall- und gemischte Versicherung, aufgeschobene Leibrenten), Versicherungen mit Prämienrückgewähr, Nettodeckungskapital bei den verschiedenen Versicherungsformen, Verallgemeinerung der Modelle, der Versicherungsformen und des Deckungskapitals auf verschiedene Ausscheideursachen, Versicherung auf mehrere Leben, Einbezug der Kosten, Schätzung von Sterbewahrscheinlichkeiten, Periodensterbetafel, Generationensterbetafel

Methoden

Tafelpräsentation

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.12:00 - 15:0006.10.2021FH 8 Nöbauer HS - MATH .
Mi.12:00 - 15:0013.10.2021 - 26.01.2022 Zoom / siehe TUWEL (LIVE).
Lebensversicherungsmathematik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.06.10.202112:00 - 15:00FH 8 Nöbauer HS - MATH .
Mi.13.10.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.20.10.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.27.10.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.03.11.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.10.11.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.17.11.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.24.11.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.01.12.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.15.12.202112:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.12.01.202212:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.19.01.202212:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.26.01.202212:00 - 15:00 Zoom / siehe TUWEL.

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung.
Mehr Info unter: https://fam.tuwien.ac.at/lehre/pr/.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.07.2021 00:00 31.10.2021 00:59 31.10.2021 00:59

Anmeldemodalitäten

Anmeldung für LVA-Unterlagen notwendig.

Curricula

Literatur

  • Hans U. Gerber, Lebensversicherungsmathematik, Springer-Verlag, erste Auflage, 1986 (Deutsch). bzw. Hans U. Gerber, Life Insurance Mathematics, Springer-Verlag, Second or Third Edition (Englisch).
  • W. Schachermayer, U. Schmock, N. Kusolitsch. Lebensversicherungsmathematik. Vorlesungsskript TU Wien
  • D. Dickson, M. Hardy, H. Waters. Actuarial Mathematics for Life Contingent Risks. Cambridge University Press
  • Ragnar Norberg. Risk & Stochastics in Life Insurance. Vorlesungsskript London School of Economics and Political Science
  • Martin Predota, Prämienkalkulation in der Lebensversicherung: Einführung mit Beispielen aus der Praxis, AVM-Verlag (Meidenbauer), 2010 (Deutsch).

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch