104.586 AKANA AKGEO Mean curvature flow
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die wichtigsten Techniken und Begriffe aus der Theorie der mean curvature flows anzuwenden und zu verstehen. Zu diesen Techniken und Begriffen gehören das Maximumprinzip, Monotonieformeln, Harnack Ungleichungen, ancient solutions, non-collapsing, blow-up analyis und singularities models.

Inhalt der Lehrveranstaltung

-

Methoden

Mathematische Definitionen und Beweise..

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

Erste Vorlesung und Vorbesprechung:

https://tuwien.zoom.us/j/99299260007?pwd=eHNPMDQzZThyMy9DNDZJU0NBWnV5Zz09

Meeting-ID: 992 9926 0007
Passwort: 2k107x09


Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.14:00 - 16:0005.03.2021 ZoomErste Vorlesung und Vorbesprechung

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
860 GW Gebundene Wahlfächer - Technische Mathematik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Absolvierung einer Vorlesung aus Differentialgeometrie

Sprache

Englisch