104.509 AKLOG: Die Gödelschen Unvollständigkeitssätze
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, UE, 1.0h, 1.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

( Bitte ignorieren Sie obigen Halbsatz. Dieser kann durch den LVA-Leiter nicht modifiziert werden. )

Der Besuch der Übung zu einer Vorlesung dient einerseits dazu die Anwendung des Vorlesungsstoffs auf konkrete Fragestellungen zu erlernen aber andererseits wird dadurch auch das theoretische Verständnis des Vorlesungsstoffs vertieft.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Übungsaufgaben zum Stoff der gleichnamigen Vorlesung

Methoden

Tafelpräsentation von Übungsbeispielen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Tafelpräsentation von Übungsbeispielen

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
860 GW Gebundene Wahlfächer - Technische Mathematik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse in der mathematischen Logik wie sie z.B. in der VO+UE "Logik und Grundlagen der Mathematik" vermittelt werden.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

bei Bedarf in Englisch