104.498 AKGEO AKDIS Gitterpolytope
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • den Satz von Brion im diskreten und kontinuierlichen Fall mit Beweis anzugeben,
  • Grundbegriffe der Theorie der konvexen Polyeder und der Gitterpunkte zu erklären,
  • und die Ideen und Methoden, die zum Beweisen der zentralen Theoreme verwendet werden, zu beschreiben und anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Gitterpunkte in Polyeder, die Algebra der Polyeder, Satz von Brion

Methoden

Mathematische Definitionen und Beweise

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.13:15 - 14:0003.03.2020 Freihaus, 7.OG, Turm A, Besprechungsraum DA07H16Vorbesprechung

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
860 GW Gebundene Wahlfächer - Technische Mathematik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der linearen Algebra und der Analysis

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Englisch