104.430 AKALG Invariantentheorie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

In dieser Vorlesung werden einige Grundlagen der Invariantentheorie besprochen.  Inhaltlich liegt der Vorlesung Hermann Weyls klassisches Buch The Classical Groups: Their Invariants and Representations zugrunde.  In der Präsentation des Materials orientiere ich mich allerdings an Hanspeter Krafts und Claudio Procesis Text Classical invariant theory, a primer.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Sei W ein (endlichdimensionaler, komplexer) Vektorraum.  Eine Funktion f von W in die komplexen Zahlen ist polynomial, wenn sie ein Polynom in den Koordinaten bezüglich irgendeiner Basis von W ist.

Sei G eine Gruppe, zB. die spezielle lineare Gruppe SL(n) der n x n Matrizen mit Determinante 1, und W ein G-Modul.  Beispielsweise könnte G auf dem n-dimensionalen komplexen Vektorraum W durch die übliche Matrizenmultiplikation wirken.  Eine polynomiale Funktion f ist invariant, wenn f(g w) = f(w) für alle Gruppenelemente g und alle Vektoren w gilt.

Auf den Spuren von Hermann Weyl bestimmen wir in dieser Vorlesung also die invarianten Funktionen für einige klassische Gruppen.

Weitere Informationen

Die Vorbesprechung findet am Freitag, 8. März um 10:30 Uhr im Tutorenzimmer des Instituts DA 07 C22, 7.Stock, Turm A, Freihaus, statt.

Bitte geben Sie Ihre Terminwünsche in dieser Doodle Umfrage an - wenn notwendig in Form eines Kommentars!

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.10:30 - 12:0015.03.2019 - 28.06.2019 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
AKALG Invariantentheorie - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.15.03.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.22.03.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.29.03.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.05.04.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.12.04.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.03.05.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.10.05.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.17.05.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.24.05.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.07.06.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.14.06.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.21.06.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie
Fr.28.06.201910:30 - 12:00 Freihaus, Turm A (grün), 5. Stock, BesprechungsraumVO Invariantentheorie

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
860 GW Gebundene Wahlfächer - Technische Mathematik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Lineare Algebra

Sprache

bei Bedarf in Englisch