Das Student-Self-Service ist auf Grund eines technischen Problems derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

104.355 Geometrische Analysis
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, UE, 1.0h, 1.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage grundlegende Resultate aus der geometrischen Maßtheorie zu beweisen. Sie können aus den Definitionen von Hausdorff-Maß und Perimeter einfache Eigenschaften herleiten und geometrische Variationsprobleme diskutieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundbegriffe der geometrischen Maßtheorie (Hausdorff-Maße, Koarea-Formel), Isoperimetrische Probleme, Satz von Brunn-Minkowski, Sobolev Ungleichungen

Methoden

Bearbeitung von Übungsbeispielen, Präsentation und gemeinsame Diskussion in der Übungsgruppe

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Präsentation von Übungsbeispielen

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
22.09.2022 18:00 03.11.2022 18:00 06.11.2022 18:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch