104.243 Praktikum aus Logik mit Bachelorarbeit
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, PR, 4.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PR Projekt
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

( Bitte ignorieren Sie obigen Halbsatz. Dieser kann durch den LVA-Leiter nicht verändert werden.)

Der Zweck dieser Lehrveranstaltung ist es Methoden des wissenschaftlichen Diskurses wie das eigenständige Erarbeiten, Präsentieren und Diskutieren mathematischer Resultate in Wort und Schrift anhand einer etwas umfangreicheren Aufgabenstellung zu üben. Darüber hinaus dient dieses Seminar zur Vorstellung eines Themenbereichs der mathematischen Logik oder theoretischen Informatik der über den durch Vorlesungen abgedeckten Bereich hinausgeht.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Das Thema der Arbeit wird mit dem jeweiligen Betreuer individuell vereinbart.

Methoden

Verfassen und besprechen einer schriftlichen Arbeit, Vortrag mit Diskussion

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Schriftliche Arbeit und mündlicher Vortrag

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 201 Technische Mathematik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch