101.920 AKNUM Unsicherheitsquantifizierung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

aktuelle Themen und Ansätze für verschiedene Anwendungen der Unsicherheitsquantifizierung in allen Bereichen der Wissenschaft anzuwenden. Sie erlernen wie man eine Presentation macht und wie man eine Seminararbeit schreibt.

Themen:

Inhalt der Lehrveranstaltung

Stochastische partielle Differentialgleichungen: Theorie

Stochastische partielle Differentialgleichungen:aktuelle numerische Ansätze

Bayesiansche Inversion: Numerische Methoden

Maschine Learning Methoden bei der Unsicherheitsquantifizierung

Baysesiansche Folgerung in der medizinischen Anwendung (z.B. COVID-19) etc.

 

 

Methoden

Vortrag

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen


First meeting: Tuesday 2.3 at 10:00 via GoToMeeting 

https://global.gotomeeting.com/join/384345253

 

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 11:0002.03.2021 Online Termin (LIVE)AKNUM Uncertainty Quantification - First meeting

Leistungsnachweis

Seminar Vortrag, Seminararbeit, regelmässige Mitarbeit

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
860 GW Gebundene Wahlfächer - Technische Mathematik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch