101.917 AKNUM Iterative Loesung grosser Gleichungssysteme
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, UE, 1.0h, 1.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage grosse, schwachbesetzte lineare und auch nichtlineare Gleichungssysteme effizient zu lösen. 

Die Studierenden verstehen wie unterschiedliche Verfahren funktionieren, wie die Konvergenz analysiert wird, und wie Verfahren auf modernen parallelen Rechnern effizient umgesetzt werden.

 

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einfache Iterationsverfahren

Krylovraumverfahren

Mehrgittermethoden

Gebietzerlegungsmethoden

Eigenwertprobleme

Methoden

wöchentliche Übungen, darunter viele Programmierbeispiele

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Präsentation der Übungsbeispiele

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch