101.821 Projekt mit Bachelorarbeit
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, PR, 4.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PR Projekt
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage eine Bachelorarbeit zur verfassen. Das Thema ergibt sich aus der aktuellen Forschungsarbeit im Bereich Analysis oder Numerik für partielle Differentialgleichungen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Durchführung eines konkreten Projekts aus dem Bereich der Analysis oder Numerik für partielle Differentialgleichungen. Das Thema ergibt sich aus der aktuellen Forschungsarbeit. Beispiele sind nichtlineare Diffusionsgleichungen oder hyperbolische Erhaltungsgleichungen, mit Anwendungen aus der Physik, Thermodynamik oder Biologie.

Methoden

Die Aufgabe ist das Ausarbeiten eines wissenschaftlichen Textes bzw. die praktische Umsetzung am Computer und das Verfassen einer Bachelorarbeit.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Zur Leistungsbeurteilung wird eine schriftliche Zusammenfassung der erarbeiteten Inhalte herangezogen.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 201 Technische Mathematik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch