101.682 Mathematik 2 für ET
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VO, 4.0h, 5.0EC
Lecture TubeTUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die zentralen Begriffsbildungen und Rechenmethoden der Lehrveranstaltung korrekt anzuwenden. Dies beinhaltet auch die Fähigkeit die Begriffsbildungen und Methoden – in dem für das Anwenden notwendigen Ausmaß – zu verstehen und wiederzugeben

Inhalt der Lehrveranstaltung

 Die folgenden Inhalte werden abgedeckt:

  • Vektorräume, Matrizenrechnung, Lineare Gleichungssysteme, Determinanten, Skalarprodukt, Eigenwertprobleme;
  • Funktionen mehrerer Veränderlicher, Differentiation, Taylorreihen, Extrema, Umkehrfunktionen u. implizite Funktionen, Koordinatentransformationen;
  • Differentialgleichungen, elementare Lösungsmethoden, lineare Differentialgleichungen;
  • Integralrechnung in höheren Dimensionen.

 

Methoden

In der Vorlesung werden die Begriffe und Methoden motiviert, erklärt und an Beispielen illustriert. Das Skriptum, passende Lehrbücher sowie Onlinetools sollen ergänzend benützt werden.

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Die Kommunikation zur Vorlesung erfolgt vollständig über den gemeinsamen TUWEL-Kurs von Vorlesung, Übung und Repetitorium. Nach aktuellem Stand findet die Vorlesung in Präsenz statt, wird live gestreamt und es werden Aufzeichnungen über den TUWEL-Kurs zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung zur Vorlesung ist aktuell nicht notwendig. Sie können sich selber zu Beginn in den TUWEL-Kurs einschreiben. Erforderlich ist jedoch eine Anmeldung zu einer Vorlesungsprüfung.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.09:00 - 10:0001.03.2022 - 28.06.2022EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.09:00 - 11:0002.03.2022 - 29.06.2022EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET
Mo.09:00 - 10:0007.03.2022 - 27.06.2022EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mathematik 2 für ET - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.01.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.02.03.202209:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET
Mo.07.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Di.08.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.09.03.202209:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET
Mo.14.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Di.15.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.16.03.202209:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET
Mo.21.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Di.22.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.23.03.202209:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET
Mo.28.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Di.29.03.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.30.03.202209:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET
Mo.04.04.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Di.05.04.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.06.04.202209:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET
Mo.25.04.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Di.26.04.202209:00 - 10:00EI 7 Hörsaal - ETIT VO Mathematik 2 für ET
Mi.27.04.202209:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Vo Mathematik 2 für ET

Leistungsnachweis

Die Prüfung erfolgt schriftlich und mündlich. Es sind Beispiele zu lösen sowie Fragen zur Theorie zu beantworten. Für eine positive Note ist das Bestehen des schriftlichen Prüfungsteils für alle Studierenden Pflicht. Der mündliche Prüfungsteil ist optional und wird auf Wunsch eines Studierenden individuell durchgeführt. Der mündliche Prüfungsteil ist spätestens mit Ende des auf den schriftlichen Teil nachfolgenden Semester zu absolvieren. Wenn ein Studierender auf den mündlichen Teil verzichtet, so erhält er die Note des schriftlichen Teils.

Schriftlicher Teil: Der schriftliche Teil wird in Präsenz als Klausur von 120 Minuten stattfinden. Sofern teilweise oder in Gänze online Klausuren notwendig sind, gilt für diese  folgendes:

  • Für die online Teilnahme an Prüfungen und Tests sind eine stabile Internetverbindung sowie zwei Endgeräte mit Kameras erforderlich, beispielsweise ein Laptop und ein Smartphone.
  • Studierende, die für die Teilnahme an der Prüfung z.B. nicht über die erforderlichen technischen oder räumlichen Voraussetzungen verfügen, können nach Maßgabe der zur Verfügung stehenden Ressourcen die Prüfung persönlich in Räumlichkeiten und mit der Infrastruktur der TU Wien unter persönlicher Aufsicht absolvieren. Die Studierenden haben diesen Bedarf im Rahmen der Prüfungsanmeldung den Prüfenden mitzuteilen.
  • Eine Prüfungsaufzeichnung kann von den Lehrenden dann durchgeführt werden, wenn sie als Maßnahme im Rahmen der Prüfungsaufsicht erforderlich ist, um eine ordnungsgemäße Ermittlung der Prüfungsleistung zu gewährleisten. Die Prüfungen und Übungstests werden u.U. aufgezeichnet, was hiermit spätestens mit Beginn der jeweiligen Anmeldefristen (siehe unten) bekanntgegeben wurde. Die entsprechende Datenschutzinformationen sind zu beachten. Eine ausdrückliche Zustimmung der Studierenden zur Aufzeichnung ist nicht erforderlich, weil öffentliches Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO) an ordnungsgemäßer Leistungsbeurteilung und somit an der ordnungsgemäßen Durchführung von Prüfungen und Tests besteht.
  • Werden während der Prüfung unerlaubte Hilfsmittel verwendet und erlangt der Prüfende davon Kenntnis, wird der betroffene Studierende zunächst ermahnt und die Ermahnung wird im Prüfungsprotokoll dokumentiert. Bei nochmaliger Verwendung eines unerlaubten Hilfsmittels wird mangels Möglichkeit der Feststellung der tatsächlichen Eigenleistung, der Unmöglichkeit der Abnahme des unerlaubten Hilfsmittels und der damit verbundenen Unmöglichkeit der Leistungsbewertung die Prüfung abgebrochen und negativ beurteilt.
  • Zur Qualitätssicherung, Verhinderung der Nutzung von unerlaubten Hilfsmitteln und zur Sicherstellung der Eigenständigkeit der Leistung der Studierenden werden bei schriftlichen Prüfungen und Tests innerhalb von längstens vierWochen ab Ablegung der Prüfung (§ 74 Abs. 4 UG) u.U. auch folgende Maßnahmen durchgeführt:
    • Einsatz von Programmen zur Identifkation von Plagiaten oder Textähnlichkeiten,
    • mündliche Nachfragen zur Prüfung zur Plausibilisierung von Antworten.

Mündlicher Teil: Der mündliche Prüfungsteil wird in Präsenz oder online abgehalten. Voraussetzung zum Antritt beim mündlichen Prüfungsteil ist das Bestehen des schriftlichen Prüfungsteils.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di.16:00 - 19:0006.12.2022FH 8 Nöbauer HS - MATH schrift.&mündl.22.11.2022 00:00 - 05.12.2022 23:59in TISSSchriftlicher Prüfungsteil (Nannen)
Di.16:00 - 19:0017.01.2023FH 8 Nöbauer HS - MATH schrift.&mündl.03.01.2023 00:00 - 16.01.2023 23:59in TISSSchriftlicher Prüfungsteil (Nannen)

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 235 Elektrotechnik und Informationstechnik 2. Semester

Literatur

Ein Vorlesungsskript wird online zur Verfügung gestellt.

Vorkenntnisse

Mathematik 1 für ET 

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch