101.518 Variationsrechnung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, UE, 1.0h, 1.5EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die typischen Variationsprobleme zu analysieren bzw. zu "lösen". Außerdem werden die Studenten Techniken der Gamma-Konvergenz, Homogenisierung und Young Maße beherrschen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Übungsbeispiele zum Stoffgebiet der Vorlesung VO: 101.325

Methoden

  • Rechnen von Übungsbeispielen
  • Diskussion von Beispielen
  • Minitests
  • abzugebende Aufgaben

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Anmeldepflicht

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.14:00 - 16:0003.03.2022Sem.R. DA grün 05 1. Übungseinheit + zusätzliche Vorlesung

Leistungsnachweis

  • Anzahl der gelösten Aufgaben
  • Minitests, schriftliche Hausaufgaben
  • Tafelleistung

Gruppentermine

GruppeTagZeitDatumOrtBeschreibung
Gruppe ADo.14:00 - 15:0010.03.2022 - 30.06.2022Sem.R. DA grün 03 A Gruppe A

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe A01.02.2022 00:0006.03.2022 23:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

bei Bedarf in Englisch