060.005 Selbstcoaching
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VU, 2.0h, 2.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Selbstcoaching als eine Möglichkeit, eigene Ziele zu formulieren, zu konkretisieren und einen geeigneten Weg zur Zielerreichung zu finden und zu planen.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

- Ziel finden und konkretisieren
- Hindernisse für die Zielerreichung identifizieren
- Ressourcen nützen
- einen geeigneten Weg zur Zielerreichung finden und planen
- die Zielerreichung bemerken und feiern
- Flexibilität: Wann das Anpassen von Zielen nötig ist

Methoden

- theoriegestützte Impulsvorträge
- erfahrungsorientiertes Lernen
- zielorientierte Übungen, Selbsterfahrung
- Arbeit einzeln, in Kleingruppen und im Plenum

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
09:00 - 17:0030.10.2020 - 31.10.2020 Vortragsraum Bibliothek: Resselgasse 4, 1040 Wien, 5. OG (DD 05 B04)Block
Selbstcoaching - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.30.10.202009:00 - 17:00 Vortragsraum Bibliothek: Resselgasse 4, 1040 Wien, 5. OG (DD 05 B04)Block
Sa.31.10.202009:00 - 17:00 Vortragsraum Bibliothek: Resselgasse 4, 1040 Wien, 5. OG (DD 05 B04)Block

Leistungsnachweis

- durchgehende Anwesenheit und aktive Teilnahme
- Verfassen einer schriftlichen Reflexionsarbeit

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2020 00:00 11.10.2020 23:59 11.10.2020 23:59

Anmeldemodalitäten:

Kurzübersicht:

1. Anmeldung in TISS (dies ist noch keine Bestätigung, die Reihenfolge zählt nicht!)
2. Abgabe eines kurzen Texts, in dem Sie beschreiben, an welcher persönlichen, beruflichen oder studienbezogenen Herausforderung Sie im Rahmen der LV arbeiten möchten
3. Auswahl durch die LV-Leiterin und Bestätigung der Teilnahme bzw. der Reihung auf der Warteliste

Details:

ad 2.: Melden Sie sich beim zugehörigen TUWEL-Kurs an und laden Sie dort Ihren Text bis 11.10. hoch. Bitte geben Sie keinen Text ab, wenn Sie nicht die gesamte LV besuchen können, Sie nehmen sonst anderen TeilnehmerInnen den Platz weg.

ad 3.: Sie bekommen bis spätestens 18.10. Bescheid, ob Sie für die LV angemeldet sind bzw. welchen Platz auf der Warteliste Sie haben.

Zu Ihrem Teilnahmestatus:

- „angemeldet“: Wenn Sie einen fixen Platz haben, ist Ihr Status im TISS weiterhin „angemeldet“.
- „Warteliste“: Wenn Sie einen Platz in der Warteliste haben, sind sie im TISS weiterhin gelistet, allerdings nun mit dem Status „Warteliste“. Das heißt, Sie bekommen von mir Bescheid, wenn jemand rechtzeitig absagt. Die Reihenfolge spielt keine Rolle. Sie können auch auf gut Glück zum Kurs kommen und schauen, ob jemand nicht auftaucht, allerdings kann ich Ihnen im letzteren Fall keinen Platz garantieren.
- „abgemeldet“: Wenn Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden konnte oder Sie gar keinen Text eingereicht haben, wurden Sie von mir im TISS abgemeldet.

ACHTUNG: Bitte geben Sie rechtzeitig Bescheid, wenn Sie an der LV doch nicht teilnehmen können, damit Ihr Platz weitergegeben werden kann! Danke.

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 490 Technische Chemie
TRS Transferable Skills

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Der Kurs wird auf Deutsch abgehalten. Gute Ausdrucksfähigkeit auf Deutsch ist daher eine notwendige Voraussetzung zur Teilnahme.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch