015.087 E-Tutoring, Moderation von E-Learning
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • einfach strukturiere Online-Lerneinheiten eigenständig zu moderieren.
  • Features in TUWEL-Kursen (Moodle) aus der Lehrendeperspektive sowie aus didaktischer Sicht zu bewerten und einzusetzen.
  • Online-Moderationsfehler zu vermeiden.
  • Zielgruppenanalysen durchzuführen und ihre Ergebnisse auf Online-Lernsettings zu übertragen.
  • Bedingungen der virtuellen Gruppenentwicklung zu erkennen und zu berücksichtigen.
  • sich über aktuelle E-Learningstools zu informieren und diese für ihren Trainingsbedarf zu selektieren.
  • unterschiedliche Aufgaben, Kompetenzen und Rollen von E-TutorInnen zu unterscheiden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Kenntnisse über gängige Handlungsfelder von E-TutorInnen - Einsatz von E-Tutoring in verschiedenen E-Learning Modellen - Aspekte zielgruppengerechter Motivation bzw. Organisation
  • Kompetenzprofile und Aufgaben von E-TutorInnen
  • Rollen von E-TutorInnen in unterschiedlichen Organisationsstrukturen
  • Online Kommunikation im E-Learning - Kenntnisse über gängige Kommunikationstools - Moderations- und Gestaltungskompetenz von Kommunikationsprozessen - Spezielle Anforderungen an E-Learning Content (gendergerechte, barrierefreie, interkulturelle etc. Aufbereitung)
  • Einführung zu Moodle/TUWEL

Methoden

  • Online Vortäge
  • Teamarbeit inkl. Übungen zur Moderation von virtuellen Gruppen
  • Gruppenseminarbeit
  • Diskussion in virtuellen Räumen

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Plan für WINTERSEMESTER 2020/2021:

Vorbesprechung: Dienstag, 13.Oktober 2020 um 14:00 (Online in Zoom (!): Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk”)

Vorlesungszeiten: Dienstags, 14:00 bis 16:00 (geblockt)

Hinweis: Auch wenn Sie nur auf der Warteliste stehen, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an der Vorbesprechung, da erfahrungsgemäß nicht alle angemeldeten Studierenden an der LVA teilnehmen!

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.14:00 - 14:3013.10.2020 Online in Zoom: Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk” (LIVE)Vorbesprechung
Di.14:00 - 16:0020.10.2020 Online in Zoom: Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk” (LIVE)Block 1
Di.14:00 - 16:0027.10.2020 Online in Zoom: Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk” (LIVE)Block 2
Di.14:00 - 16:0010.11.2020 Online in Zoom: Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk” (LIVE)Block 3
Di.14:00 - 16:0024.11.2020 Online in Zoom: Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk” (LIVE)Block 4
Di.14:00 - 16:0001.12.2020 Online in Zoom: Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk” (LIVE)Block 5
Di.14:00 - 16:0015.12.2020 Online in Zoom: Meeting-ID “942 8014 5691” Passcode ”9zzXXBdk” (LIVE)Moderationsübung
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

  • Abgaben von Übungsaufgaben und einer Seminararbeit in TUWEL
  • Mitwirkung an Diskussionsessions
  • Laufende Mitarbeit
  • e-Moderationsleistung
  • Absolvierung einer Online-Trainingseinheit

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.09.2020 09:00 19.10.2020 18:00 19.10.2020 18:00

Anmeldemodalitäten:

Anmeldung in TISS (Login notwendig)

Curricula

Literatur

Alle relevanten Lernunterlagen werden im TUWEL Kurs online angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch